Ballett-Abend in der Musikschule

Die Musikschule der Stadt Aalen veranstaltet am Freitag, 23. Mai 2014 um 18.30 Uhr in der Stadthalle Aalen einen Ballett-Abend der besonderen Art.

Die Ballett-Abteilung der Musikschule, unter der Leitung von Raina Hebel, wird zusammen mit der Jugendkapelle Aalen und dem Jungen Kammerorchester Aalen, unter der Leitung von Ralf Eisler, einen zauberhaften Abend präsentieren. Unter dem Titel „Mal Mozart dann Tango“ werden rund 200 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Aalen gemeinsam tanzen und musizieren.
 
Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei.

Platzkarten können bei der Musikschule Aalen, Hegelstraße 27, Telefon: 07361 5249610, E-Mail: musikschule@aalen.de, und an der Abendkasse abgeholt werden.

© Stadt Aalen, 09.05.2014

Veranstaltungen