Eindrucksvolles Fachbereich-Konzert der Musikschule Aalen

In der Musikschule Aalen fand am 5. November das jährliche Fachbereichkonzert Klavier statt. Die Fachbereich-Konzerte der Musikschule haben den Anspruch die Leistungsstärke der Schülerinnen und Schüler zu präsentieren. Dies gelang den Konzertierenden auf eindrucksvolle Art.

(© )
In diesem Jahr spielten Anna Rudolphi, Leopold Sauerer, Marie Humburger, Xenia Seifert, Mathias Steffel, Daniel Brezina, Benedikt Fuchs, Janina Frey, Estella Schmidt, Friederike Enkisch und Rebekka Weinbrenner. Der Fachbereich Klavier bietet an der Musikschule Aalen eine stilistisch umfassende Ausbildung an. Dies zeigte sich an den Programmbeiträgen. Angefangen bei klassischen Fantasien und Menuetten über Stücke aus dem Bereich der Pop-Musik bis hin zur freien Jazz-Improvisation zeigte die Bandbreite der Möglichkeiten auf dem Klavier.

Das Publikum bedankte sich für den eindrucksvollen Klavierabend mit viel Applaus bei den Klavierschülerinnen und Schülern des Fachbereichs Klavier der Musikschule Aalen.

Weitere Informationen über das Angebot der Musikschule Aalen sind bei Ralf Eisler, Musikschule der Stadt Aalen, Telefon: 07361 33408 oder $(link:m:musikschule@aalen.de|musikschule@aalen.de)$ erhältlich.
© Stadt Aalen, 08.11.2013

Veranstaltungen