Eindrucksvolles Fachbereich-Konzert Klavier der Musikschule Aalen

Kürzlich fand in der Musikschule Aalen das jährliche Fachbereichskonzert Klavier statt. Die Fachbereich-Konzerte der Musikschule haben den Anspruch die Leistungsstärke der Schülerinnen und Schüler zu präsentieren. Dies gelang den Konzertierenden auf eindrucksvolle Art.

Der Fachbereich Klavier bietet an der Musikschule Aalen eine stilistisch umfassende Ausbildung an. Dies zeigte sich an den Programmbeiträgen. Über die Sonate Pathétique op. 13 von Ludwig van Beethoven, gespielt von Zoe König bis hin zum Funk Groove in F von J. Wilson, gespielt von Simon Bogdan, musizierten die Schülerinnen und Schüler auf hohem technischen und musikalischen Niveau. Es musizierten Estelle Schmidt, Muriel König, Marie Humburger, Jacqueline Bordea, Kerstin Freimann und David Häfele.

Das Publikum bedankte sich für den eindrucksvollen musikalischen Abend mit viel Applaus bei den Klavier-Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs der Musikschule Aalen.

Weitere Informationen über das Angebot der Musikschule Aalen sind bei Ralf Eisler, Musikschule der Stadt Aalen, 07361 5249610 oder unter musikschule@aalen.de erhältlich.

© Stadt Aalen, 21.07.2016

Veranstaltungen