Förderverein der Musikschule Aalen spendet Harfe für den Musikschulunterricht

Die Musikschule Aalen hat seit dem vergangenen Schuljahr ihr Unterrichtsangebot im Instrumentalfachbereich weiter ausgebaut. Tobias Southcott erteilt seit einigen Monaten Unterricht im Fach Harfe. Der Förderverein der Musikschule hat den Kauf einer Harfe für dieses neue Unterrichtsfach ermöglicht.

Günter Höschle (2.v.r) übergibt die neue Harfe an Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann (2.v.l.) (© Stadt Aalen)

Vergangene Woche  hat Günter Höschle, Vorsitzender des Fördervereins,  das Instrument im Wert von 3.500 Euro an Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann und Musikschulleiter Chris Wegel übergeben. Bürgermeister Ehrmann bedankte sich für die Unterstützung durch den Förderverein und freute sich über die sehr gute Zusammenarbeit zum Wohle der Musikschule und ihrer Schülerinnen und Schüler. Die Stadt und die Musikschule seien sehr dankbar, einen so aktiven Förderverein zu haben, der stets zur Stelle sei, um die pädagogische und künstlerische Arbeit  zu unterstützen und weiter zu verbessern.
Wer das Harfenspiel erlernen möchte, kann sich gerne an die Musikschule wenden und eine Schnupperstunde vereinbaren. (Telefon: 07361 524961-0)

© Stadt Aalen, 25.01.2017

Veranstaltungen