Konzert der Jugendkapelle Aalen

Am Freitag, 22. November 2013 veranstaltet die Jugendkapelle Aalen unter der Leitung von Musikschulleiter Ralf Eisler ihr diesjähriges Jahres-Konzert. Das Konzert findet in der Festhalle Unterkochen um 19.30 statt.

(© )
Die Vorbereitungen für das Konzert laufen bei beiden Orchestern auf Hochtouren. Tutti-Proben und Register-Proben sind zum wöchentlichen Alltag geworden. In den Proben herrscht hohe Konzentration. Es ist schon sehr beeindruckend mit welcher Disziplin die Jugendlichen der Aalener Jugendkapelle trotz der täglichen schulischen Belastungen ans musikalische Werk gehen.

Das Konzert wird von den 45 Kindern des Vorstufenorchesters der Jugendkapelle unter der Leitung von Robert Wahl eröffnet. Das Programm der beiden Orchester verspricht einen wunderbaren musikalischen Abend. Im ersten Programmteil wird die Jugendkapelle in gewohnter Art sinfonische Blasmusik musizieren. Das mittlerweile 55 Jungmusiker starke Orchester, spielt Werke von Georges Bizet und Richard Wagner. Als Solokonzert wird die Jugendkapelle das Saxophonkonzert von Ronald Binge mit Markus Hafner als Solisten präsentieren. Im zweiten Teil wird die Jugendkapelle Transkriptionen für sinfonisches Blasorchester aus der Welt der Film und Popularmusik aufführen. Auf dem Programm stehen Titel von Robbi Williams, ABBA und Toto. Als Gast wird die Ballettabteilung der Musikschule Aalen unter der Leitung von Raina Hebel zu sehen sein.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Musikschule Aalen, Ralf Eisler unter Telefon: 07341 52-49610.
© Stadt Aalen, 08.11.2013

Veranstaltungen