„Musikschule verbindet“ Musikschultag auf der Landsgartenschau

Am Sonntag, 6. Juli 2014 findet auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd unter dem Motto „Musikschule verbindet“ der diesjährige Landesmusikschultag statt. Die Eröffnung findet um 12 Uhr mit Landrat Klaus Pavel, dem ersten Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd, Dr. Joachim Bläse und dem Vorsitzenden des Landesverbandes der Musikschulen Baden-Württembergs, Matthias Hinderberger statt.

Die 14 Musikschulen der Region Ostwürttemberg werden sich an diesem Tag in ihrer ganzen Vielfalt den Besuchern präsentieren. Auf dem Programm stehen Bläserklassen, Bigbands, Streicherensembles, Blasorchester, ein regionales Blockflötenorchester, ein Akkordeonorchester, ein Seniorenorchester, ein großes Harfenensemble und ein Mittelalterensemble. Als besondere Gäste treten das Klarinettenensemble der Musikschule Heilbronn auf. Als krönender Abschluss wird die PercussionsInitiative Ostwürttemberg - PIO- die nicht weniger als 60 Schlagzeugschüler vereint auftreten. Die Musikschule Aalen wird mit rund 50 Schülerinnen und Schülern an diesem großen Musikschulfest beteiligt sein.

 

In Baden-Württemberg widmen sich rund 215 öffentliche Musikschulen der außerschulischen musikalischen Bildung. Damit ist Baden-Württemberg das Bundesland mit der größten Musikschuldichte in Deutschland. Stolz sind die Musikschulen des Landes auch auf die Tatsache, dass traditionell mit Abstand der höchste Anteil an Bundespreisträgerinnen und -preisträgern des renommierten Wettbewerbs „Jugend musiziert“ aus Baden-Württemberg kommt. Musikschulen sind Bildungspartner der Kindergärten, Schulen und Vereine. Sie engagieren sich in Einrichtungen für behinderte Menschen und in Seniorenzentren. Musikschulen bilden den Nachwuchs für Musikvereine genauso aus wie die Teilnehmer und Preisträger bei Wettbewerben wie Jugend musiziert.

 

Weitere Informationen über den Landesmusikschultag sind bei Ralf Eisler, Musikschule Aalen, 07361 52-49610 oder E-Mail:  musikschule@aalen.de erhältlich.

© Stadt Aalen, 25.06.2014

Veranstaltungen